Anmelden bringt nichts!!!
Es ist eh nichts los...!!! Wink

Rollenspiel

Nach unten

Rollenspiel

Beitrag  Mrs. Lily Snape am Mo Mai 24, 2010 1:09 pm

So hier noch einmal die Regel an die ihr euch bitte haltet, wenn ihr Vorschläge habt bitte an uns wenden per Nachricht oder [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] vorschlagen!

Dieses Spiel ist eine Art Rollenspiel. Jeder darf EINEN Charakter entwerfen, der in die Geschichte mit einfließt. Es ist egal was dieser Charakter von Beruf ist, in welcher Zeit er lebt und in welchem Universum er ist. Wichtig ist, dass man nur einen einzigen Charakter hat und sonst nur die Charaktere der anderen Mitglieder benutzen darf. Also ihr dürft nicht von Bruder, Schwester, Vorgesetzten, ect. erzählen, wenn es sich vermeiden lässt. Aber da wollen wir nicht so streng sein. Wie eure Person ins Geschehen kommt bleibt euch überlassen. Spielt die Geschichte gerade im Mittelalter kommt ihr vielleicht durch eine Zeitmaschine aus der Neuzeit oder durch einen mächtigen Zauber aus der Fantasywelt, oder eure Person ist bereits im Mittelalter. Wir schreiben im Prinzip der Endlosgeschichte, nur dass man natürlich mehr als einen Satz schreiben darf. Sollte jemand sterben und zufällig nicht wieder erweckt werden, können wir uns vielleicht darauf einigen, dass der Betreffende eine neue Person erstellen darf. Aber vielleicht vermeiden wir, den endgültigen Tod.

So jetzt beginne ich:
Mrs. Lily Snape stand am Altar eine mittelalterlichen Kirche und sagte gerade zu einem Mann "Ja, ich will!" und lächelte den Mann an ihrer Seite der nun ihr Mann war an.

Mrs. Lily Snape
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 18.05.10
Ort : Spinner's End bei meinem Mann ^^ versteht sich ja von selbst!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rollenspiel

Beitrag  Morgan am Mo Mai 24, 2010 4:03 pm

Zur selben Zeit in einer anderen Welt ritt die Botschafterin Morgan durch den alten Eichenwald. Ihr Pferd galoppierte fast lautlos über die Straße, die von den meisten gemieden wurde. Die Naricht, die die Botschafterin bei sich trug sollte noch vor Abend überreicht werden. Magie lag in der Luft.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] thx Lily, hdl [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Morgan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 18.05.10
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen http://avalon.poeticforum.com

Nach oben Nach unten

Re: Rollenspiel

Beitrag  Andromeda am Sa Jun 05, 2010 4:33 pm

Andromeda wartete ungeduldig an dem Treffpunkt auf eine Nachricht, eine Botschaft, war auch immer. Es waren jetzt nun drei Sonnenumläufe vergangen ohne eine Nachricht von ihren Verbündetet im Westen. Sie fühlte sich alleine. Den ersten Teil der Aufgabe sollte sie alleine erledigen, danach wollte man ihr sofort berichten wie der Plan weiter verlaufen sollte. Da! Was war das? Es knackte im Unterholz. Instinktiv umfasste ihre rechte Hand den Schwertgriff. Es knisterte in der Luft. Magie., dass war ihr erster Gedanke.
avatar
Andromeda
Tintenklecks
Tintenklecks

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 27.05.10
Ort : Hessen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rollenspiel

Beitrag  Mrs. Lily Snape am Sa Jun 05, 2010 7:00 pm

Der Mann an Lily seite sah heute besonders gut aus, er trug einen schwarzen Samtumbang und passend dazu die Fliege um seinen Hals. Als er sich zu ihr herunter beugte um sie zu küssen trafen sich ihre Blicke. Sie bekamm jedes mal weiche Knie, aber diesmal hielt er sie für immer... sein ganzes Leben lang und das machte sie glücklicher als je zuvor.
Der Kuss kam ihr wie eine Ewigkeit vor und doch auch irgentwie kurz, da der Pfarrer sich freundlich räusperte...


Zuletzt von Mrs. Lily Snape am Do Jun 10, 2010 10:14 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Mrs. Lily Snape
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 18.05.10
Ort : Spinner's End bei meinem Mann ^^ versteht sich ja von selbst!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rollenspiel

Beitrag  Morgan am Sa Jun 05, 2010 9:37 pm

Eine Gestalt am Ende des Weges. Morgan trieb ihr Pferd an, denn die Gestalt trug ihr vereinbartes zeichen: Einen weißen Wimpel. Das Pferd wieherte irritiert, verängstigt. Wenige Schritte vor der Gestalt, zügelte sie es und murmelte beruhigende Worte.
"Mondschein am Tage?", fragte sie, wie es ausgemacht wurden war.
"Die Nacht sollte sich hüten", kam die Antwort. Morgan nickte zufrieden.
"Wir sollten uns beeilen, irgendetwas an diesem Ort stimmt ni...", weiter kam sie nicht, denn in diesem Moment geschah es.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] thx Lily, hdl [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Morgan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 18.05.10
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen http://avalon.poeticforum.com

Nach oben Nach unten

Re: Rollenspiel

Beitrag  Andromeda am So Jun 06, 2010 11:10 am

Mit Erleichterung stellte Andromeda fest, dass die junge Frau auf dem Pferd die Botschafterin war, auf die sie so lange gewartet hatte. Jedoch wandelte sich die Erleichterung bald darauf in Angst um. Ein blendendes weises Licht blitzte auf und für einen kurzen Moment war Andromeda wie blind. Magie! Sie verabscheute diese Materie so sehr, seit dem Tag als ihre Familie durch Magie komplett vernichtet wurde. Ein Schmerz tief im inneren ließ Andromeda zusammen zucken. Sie hatte versucht die Erinnerungen von Tod ihrer Familie zu verdrängen. Doch immer wenn Magie angewendet wurde, kehrten sie blitzartig zurück.
avatar
Andromeda
Tintenklecks
Tintenklecks

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 27.05.10
Ort : Hessen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rollenspiel

Beitrag  Mrs. Lily Snape am Do Jun 10, 2010 10:21 am

Lily und ihr Mann schritten glücklich an der Gemeinde vorbei hinaus...
Als sie an dem Tor der Kirche standen, war es als begann ein neues Leben, ein Leben an seiner Seite. Sie hätte (wenn sie nicht in den hohen Stöckelschuhen da gewesen wäre) in die Luft springen können... so glücklich waren sie.
Er nahm sie auf den Arm und trug sie zu einer über und über mit Blumen geschmückte Kutsche und stieg nach ihr ein.
Die Gemeide sah ihnen noch lange nach... "Ein perfektes Paar" sagten viele... die Kutsche verschwand im Licht der aufgehenden Sonne und war fort.

Mrs. Lily Snape
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 18.05.10
Ort : Spinner's End bei meinem Mann ^^ versteht sich ja von selbst!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rollenspiel

Beitrag  Seneca am Sa Jun 12, 2010 5:58 pm

In diesem Moment, saß Seneca eine Straße weiter, in dem Zimmer seines Vaters. Heute war er 18 geworden. Als er die Hochtzeitsglocken hörte beneidete er dieses Paar, denn er hatte sich unglücklicherweise in die für ihn unereichbare Königinstochter verliebt.
avatar
Seneca
Tintenklecks
Tintenklecks

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 12.06.10
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rollenspiel

Beitrag  Morgan am Sa Jun 12, 2010 8:18 pm

Irgendwann war es vorbei. Der Strom von Magie brach ab, doch die Übelkeit hielt an. Morgan taumelte kurz, bevor sie zusammenbrach. "Wo...bin ich?", hauchte sie. Vor ihren Augen verschwammen Lichter, Häuser, eine Straße, die in der Dunkelheit verlassen wirkte. In der Ferne gellten Glocken. Sie klangen, als ob sie für etwas Glückliches sangen. Dann gewann die Ohnmacht und sie gab sich ihr widerstandslos hin.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] thx Lily, hdl [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Morgan
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 18.05.10
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen http://avalon.poeticforum.com

Nach oben Nach unten

Re: Rollenspiel

Beitrag  Mrs. Lily Snape am Sa Jun 12, 2010 9:43 pm

Es war dunkel als sie endlich ihr Ziel erreichten und sie stiegen erschöpft aus. Diese Reise hatte 7 Tage gedauert und nun waren sie endlich da.
Als Lily den Kopf hob sah sie die Villa, die Villa die ihren Namen trug, die nach ihr genannt wurde und sah nun zu ihren Mann der den Kutscher bezahlte.


Zuletzt von Mrs. Lily Snape am So Jun 13, 2010 6:57 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Mrs. Lily Snape
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 18.05.10
Ort : Spinner's End bei meinem Mann ^^ versteht sich ja von selbst!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rollenspiel

Beitrag  Seneca am So Jun 13, 2010 5:11 pm

Seneca lachte, als er den Ausrufer hörte, denn dieser informierte gerade die einwohner der Stadt über einen Tanzball der vom König veranstaltet wird. Er hoffte das er dort mit der Königstochter tanzen könne, und sie besser kennen lernen kann. "Vater",rief er aufgeregt :" Ein Tanzball des Königs. Jetzt bin ich endlich 18, darf ich dort hin gehen ?" "NEIN", entgegnete sein Vater. "ABER ..." "Kein aber !"
Nagut dachte sich Seneca ich werde mich wohl fortschleichen müssen !
avatar
Seneca
Tintenklecks
Tintenklecks

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 12.06.10
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rollenspiel

Beitrag  Mrs. Lily Snape am Sa Jun 19, 2010 11:58 pm

Gemeinsam ging Lily mit ihrem Mann in die große nur Rosen umwachsene Villa. Er ging sofort in sein Arbeitszimmer und Lily in den nach hinten verlegten Rosengarten in dem die Rosen sogar Nachts rochen und atatmete diesen Duft tief ein. Sie waren nun endlich zu Hause angekommen.

Mrs. Lily Snape
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 18.05.10
Ort : Spinner's End bei meinem Mann ^^ versteht sich ja von selbst!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rollenspiel

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten